Carina Dingel


"Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt

alles so machen Muss wie andere Menschen."

Astrid Lindgren
Schriftstellerin (1907-2002)

 

https://www.dvag.de/carina.Dingel

 

Das bin ich !


Meine Name ist: Carina Dingel


Ich wurde geboren am:  01.04.1979 in Marburg


Mein Büro ist in: Weimar/Lahn


Ich lebe zusammen mit:  in wilder Ehe mit meinem Freund Dominik


Meine Hobbies sind:  Reisen, Krimis lesen, Kochen, Nähen, Fotographieren und unseren Garten, einfach gesagt das Leben genießen


Diese Frau ist Vorbild für mich, weil:  Astrid Lindgren (1907-2002) 

Nicht nur weil sie phantastische Kinderbücher geschrieben hat, sondern weil sie sich zeitlebens dem klassischen Frauenbild ihrer Zeit nicht beugen wollte.

1926 bekommt Astrid, als gerade mal 19-Jährige und unverheiratete Frau, ihren Sohn Lasse. Obwohl ihre Familie sie dazu drängt, das Kind nicht zu behalten, entscheidet sie sich für den kleinen Lasse. Die ersten 3 Jahre verbringt ihr Sohn seine Kindheit bei einer Pflegemutter, wo Astrid ihn regelmäßig besucht. In dieser Zeit arbeitet sie als Sekretärin. Nachdem sie auf finanziell gefestigten Beinen steht, holt sie ihn zu sich und lebte einige Zeit die klassische Rolle einer alleinerziehenden, arbeitenden Mutter. In dieser Zeit lernt sie auch ihren späteren Ehemann Nils Sture Lindgren kennen und lieben. 

Als Tochter einer alleinerziehenden Mutter von 3 Kindern, weiß ich um die Nöte und Ängste, mit denen man konfrontiert wird. Umso mehr begeistert mich Astrid Lindgren, dass sie in einer Zeit, wo Frauen es schwer hatten, nie  ihre Ziele aus den Augen verloren oder sich vermeintlich geltende Konventionen hat überstülpen lassen.

So viel Frauenpower beeindruckt mich nachhaltig.


Diese Wert sind mir wichtig:  Ehrlichkeit, Leidenschaft und Zuverlässigkeit.


Wenn ich alt bin, dann:  möchte ich gesund, fit und finanziell abgesichert sein, so dass ich mit meinem Freund zusammen das Leben genießen kannAber vor allem möchte ich auf ein erfülltes Leben zurück schauen können und nicht das Gefühl dabei haben, etwas nicht gemacht oder erlebt zu haben.


Mein berufliches Leben vor den Finanzdamen:  Ich war 21 Jahre bei der Sparkasse als  Kundenberaterin und Filialleiterin tätig.


Ich bin selbstständig, weil:  ich selbstbestimmt arbeiten und meine Kunden ohne Vorgaben objektiv beraten möchte.


Ich bin der richtige Finanzcoach für Dich, weil:  ich das, was ich mache, mit Leidenschaft tue. Dabei bin ich  ziel- und lösungsorientiert , ohne jedoch dabei DEINE Ziele und Wünsche aus den Augen zu verlieren.